Aviation Marketing

Über mich

Aviation und Marketing - beide Themen machen mich aus. Da ich mich der Luftfahrt sehr verbunden fühle, entwickle ich gerne Marketing-Projekte in diesem Sektor, bin aber selbstverständlich auch für alle andere Branchen offen.

mehr...
  • Arbeitsumfeld Großraum Düsseldorf / Ruhrgebiet / NRW
  • Firmenstandort Duisburg
  • e-mail mail@aviation-marketing.info
  • Telefon +49 (0) 160 445 445 1
  • Homebase EDLN / EDLF
  • Freelance Verfügbar

Meine Services

Marketing

Marketing

Entwicklung von Marketing-Strategien zur Umsetzung von Unternehmenszielen, Monitoring, Anpassung, Multikanalmanagement

Social Media

Social Media

Konzeption und Umsetzung ganzheitlicher Social Media Strategien, Storytelling, Contenterstellung, Proaktive Bespielung

Web Design

Web Design

Konzeption, Design und Realisierung von responsiven Websites auf Grundlage eines Content Management Systems (CMS) aus einer Hand

Reichweite

Reichweite

Erhöhung der Sichtbarkeit von Unternehmen, Produkten und Themen durch effektive, zielgruppenscharfe und kanalübergreifende Reichweitengenerierung

Einige meiner Kunden

https://aviation-marketing.info/wp-content/uploads/2018/10/kb-80x80.jpg
https://aviation-marketing.info/wp-content/uploads/2018/10/tla-80x80.jpg
https://aviation-marketing.info/wp-content/uploads/2018/10/reddot-80x80.png
https://aviation-marketing.info/wp-content/uploads/2018/10/tfh-80x80.png
https://aviation-marketing.info/wp-content/uploads/2018/10/ddp-80x80.png
https://aviation-marketing.info/wp-content/uploads/2018/10/urbansoul-80x80.jpg

Aviation und Marketing - beide Begriffe wurden mit Bedacht gewählt, denn sie können einerseits zusammen gelesen werden, also im Sinne von "Marketing für Luftfahrtunternehmen", andererseits stehen beide Begriffe aber auch jeweils für sich - im Sinne eines Menschen, der sich inhaltlich beiden Themen verschrieben hat:

Ich beschäftige mich mit dem Themenkomplex Online-Marketing bereits seit 1997. Seit 2004 bin ich hauptberuflich Online Marketing Manager bei der Stadt Duisburg und dort mitverantwortlich für das Stadtportal duisburg.de. Meine eigenes Business habe ich eigenverantwortlich und nebenberuflich Anfang 2010 unter dem Namen "Webconsulting Schnitzler" gegründet.

Die überwiegende Anzahl meiner bisherigen Projekte als Freelancer sind in den Bereichen Stadtentwicklung, Luftfahrt, Hotellerie, Gastronomie, und Gesundheitswesen anzusiedeln.

Für die Luftfahrt habe ich mich hingegen schon seit meiner frühesten Kindheit begeistert. Vor einigen Jahren konnte ich mir meinen Traum vom Fliegen selber erfüllen und machte meine Privatpilotenlizenz. Seitdem bin ich begeisterter Pilot und folge treu dem Motto "Aviation is worth capturing", indem ich viele meiner Flüge dokumentiere und nichts lieber tue, als mich mit anderen Menschen über die Fliegerei auszutauschen, mich fliegerisch weiterzuentwickeln und dazuzulernen.

Beide Themen, die Luftfahrt und das Marketing, machen mich aus. Da ich der Luftfahrt sehr verbunden bin, entwickle ich gerne Projekte in diesem Sektor, bin aber selbstverständlich auch für alle andere Branchen offen.

In diesem Sinne freue ich mich auf neue Herausforderungen und spannende Projekte!

Jan H. Schnitzler

Marketing

Online Marketing Manager (hauptberuflich)

2004 bis heute Stadt Duisburg

Seit 2004 hauptberuflich Onlineredakteur und -koordinator der Stadt Duisburg und dort mitverantwortlich für das Stadtportal www.duisburg.de.

Marketing Manager (nebenberuflich)

Oktober 2017 bis heute TL Aviation, Mönchengladbach

Marketing Manager für die Flugschule TL Aviation

Social Media Manager (nebenberuflich)

2010 bis heute Kö-Bogen, Düsseldorf

Social Media Kommunikation vom Stadtentwicklungsprojekt bis zum heutigen Lifestyle-Hotspot im Herzen von Düsseldorf

Freelancer (nebenberuflich)

2010 bis heute branchenübergreifend

Webdesign, Onlinemarketing, Onlinekommunikation, Social Media, Storytelling, Content-Strategien, Multi-Kanal-Management

Aviation

PPL(A)

Februar 2016 BezReg Düsseldorf

Erwerb der Privatpilotenlizenz PPL(A)

Sprechfunkzeugnis AZF

Mai 2017 Bundesnetzagentur

Erwerb des AZF, das zum Funken auf Deutsch und Englisch auf Flügen nach Sicht- (VFR) und Instrumentenflugregeln (IFR) berechtigt.

NFQ - Nachtflugberechtigung

Ende 2018 TL Aviation

Erwerb der Nachtflugberechtigung - in progress -

BZK Bildungszentrum
BZK Bildungszentrum
Website
Urban Soul Bonn
Urban Soul Bonn
Website
TL Aviation
TL Aviation
Website
Motorflug Grenzland e.V.
Motorflug Grenzland e.V.
Website
The Fritz Hotel
The Fritz Hotel
Website
Fritz’s Frau Franzi
Fritz’s Frau Franzi
Website

Flugschulen Checkliste

Der Traum vom Fliegen. Jeder Pilot tut irgendwann den ersten Schritt. Sobald die Entscheidung gefallen ist, ist der zweite Schritt fast immer und zwangsläufig die Frage:

Welche Flugschule ist die richtige für mich?

Meist werden zunächst Preise miteinander verglichen. Was kostet mich die Ausbildung, was bekomme ich für mein Geld? Vielleicht spielen die Schulungsmaschinen noch eine Rolle, je nach Vorliebe und Zustand. (Mensch, genau die wollte ich schon immer fliegen!) Möglicherweise kennt man jemand, der einem eine Flugschule empfohlen hat.

Das eigentliche Problem aber ist: Viele Faktoren, die für die Auswahl der richtigen(!) Flugschule entscheidend sind, können dem PPL(A) oder LAPL(A) Interessenten zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht bekannt sein. Warum? Weil er sie erst während der Ausbildung kennenlernt. Also dann, wenn es eigentlich schon zu spät ist.

Genau hier möchte ich ansetzen und helfen: Ich habe meine Lizenz inzwischen seit einigen Jahren und habe mich seitdem fliegerisch kontinuierlich weiterentwickelt. Dabei habe ich diverse Vereine und Flugschulen kennengelernt und staune immer noch, wie unterschiedlich die Qualität einer Ausbildung sein kann. Durch eine konkrete Anfrage aus meinem Freundeskreis kam ich darauf, eine Checkliste zu erstellen, die bei der Auswahl der Flugschule helfen soll.

Diese Checkliste soll dabei helfen, sich vorher(!) die richtigen Gedanken zu machen und dann die richtigen Fragen zu stellen. Zeitgleich habe ich mich dazu entschieden, sie zu veröffentlichen, um den Leuten, die sich für die Fliegerei entschieden haben, gleich zu Beginn ihrer „Karriere“ unnötigen Ärger und Frust zu ersparen.

Das Projekt ist lebendig, wenn also jemand sinnvolle und konstruktive Ergänzungsvorschläge hat, arbeite ich diese gerne ein.

In diesem Sinne: Always happy landings!
Jan H. Schnitzler

Get in Touch

Duisburg, Germany
mail@aviation-marketing.info
+49 (0) 160 445 445 1
Aktuell für neue Projekte verfügbar.

Kontakt Formular